______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Unser Modellflugverein wurde 1994 gegründet.

  • Das 1,5ha große Flugplatzgelände hat eine 220m lange und 35m breite in Nord-Südrichtung ausgerichtete Rasenpiste.
  • Die Einflugschneisen sind ohne Bäume und ohne Hindernisse.

  • Zur Zeit sind wir 47 aktive Mitglieder, wir betreiben Modellflug aller Sparten wie Segel-, F-Schlepp, Elektro-, Motor- und Turbinen Modellflug.
  • Es dürfen alle Modelle bis 25 Kg Abfluggewicht gestartet werden.

  • Auf dem Vereinsgelände steht eine Vereinshütte mit einer kleinen Küche, Sitzgelegenheiten und fest installierten, sanitären Einrichtungen.
  • In 2006 wurde ein 60m² großer Unterstand mit weiteren Sitzmöglichkeiten und 2015 eine Solar Akkuladestation hinzugefügt.

  • Das Fluggelände liegt außerhalb und abgelegen von Freckenfeld auf einer kleinen Anhöhe.
  • Anfahrt entnehmen Sie bitte aus unserer Anfahrtsbeschreibung "auf unserer Homepage.

    Auf den Internetseiten www.mfv-freckenfeld.de und www.facebook.com/modellflugverein.freckenfeld finden Sie aktuelle Informationen,
    Beiträge und Veranstaltungen, sowie Bilder von verschiedenen Flugmodellen unseres Vereins.
    Es besteht für Gastpiloten nach Absprache auch die Möglichkeit, bei uns zu fliegen und zu campieren. In den Wintermonaten kann man in der Gräfenberghalle-Freckenfeld, Shock- und Slowflyer fliegen.

    Wer Lust hat bei uns mitzumachen oder Interesse an unserem Verein hat, der ist herzlich eingeladen und kommt am besten raus auf unseren Flugplatz. Vor allem mittwochs nachmittags und am Wochenende finden sich immer Ansprechpartner, die gerne weitere Auskunft geben.
    Unser Modellflugverein Freckenfeld bildet angehende Modellflugpiloten kostenlos, auch mit dem vereinseigenen Equipment aus.